Ein überdachter neuer Raum

Pavillon

So ein Pavillon kann wirklich etwas sehr Schönes sein. Ob er nun auf der Terrasse aufgebaut wird oder auf einer Rasenfläche, spielt dabei keine Rolle. Auf jeden Fall ist man auf diese Weise deutlich unabhängiger vom Wetter und kann auch so eine kleine Gartenparty, bei plötzlich aufkommenden Regen, im Pavillon weiter feiern.

Unterschiedliche Größen, Materialien und Designs machen es möglich, dass auch Sie Ihren perfekten Pavillon finden. Eine Variante wäre zum Beispiel durchaus auch eine kleine Laube mit  vier stabilen und kesseldruckimprägnierten Pfosten, einem Massivholzdach mit einem Bitumen- Belag und ohne Wände. Diese Lauben haben keinen Fußboden und lassen sich nach einer ausführlichen Aufbauanleitung und einem Hauch an handwerklichem Geschick selber aufbauen. Die Grundfläche betrüge in diesem Beispiel  4,75 qm und die Firsthöhe betrüge 275cm. Der Vorteil der Laube wäre die Stabilität und die ganzjährige Nutzungsmöglichkeit, der Nachteil wäre, dass man diese nicht mehr umstellen kann. 

Die Vielseitigkeit des Pavillons

Viele Menschen denken bei dem Wort „Pavillon“ an ein wasserabweisendes Dach aus Polyester und Stahlrohrgestänge. Luxuriösere Pavillons mit wasserabweisenden Dächern, 48 cm breiten Eckstützen und Boden- Befestigungshaken haben in der Regel einen Grundriss von 3 x 3 Metern und sind transportabel. Diese kann man mühelos im Garten, auf einem Vorplatz, einer Loggia oder einfach im Garten aufstellen. Aber es  gibt noch viel schönere Alternativen, denn  auch Pavillons können stabil und dauerhaft aufgebaut werden. Ob viereckig, sechs- oder achteckig oder sogar rund, Varianten gibt es zur Genüge. Hier kommen jedoch Fenster und eine Tür mit hinzu. So ein achteckiger Pavillon im Garten kann richtig romantisch sein. Mit einer Rundbogenoptik, isolierverglast, einer Leimhaus- Doppeltür, die mit einer Dichtung versehen ist, steht Ihnen ein ganz neuer Wohnraum zur Verfügung, der mehr als 20 qm umfassen kann.

Der persönliche Stil

Mit der Optik kann man sich natürlich an jeden Stil anlehnen. Vielleicht haben Sie schon eine Terrasse im fernöstlichen Stil und suchen nun noch den passenden Pavillon dazu. Auch das ist kein Problem. Ein Gartenpavillon mit beispielsweise einem fernöstlichen Charme gibt es in verschiedenen Ausstattungsvarianten und Größen. Sechseckig, mit einem schönen Schindeldach, die Seiten sind halb offen und ein kleiner Zaun umrandet diesen Pavillon. Eine Seite bleibt komplett offen und in den Innenbereich lassen sich Gartenmöbel aller Art aufstellen. Auch hier ist der Fußboden aus Holz, sowie der gesamte Pavillon auch. Ganz elegante Pavillons, aus hochwertigen Materialien, sind schon etwas ganz Besonderes.  Visuelle und klare Elemente lenken den Blick auf dieses Schmuckstück und zeugen von erlesener Gartenkultur. Ob Ihnen nun der Jugendstil, ein Metallpavillon, ein Gartenpavillon oder ein andere Stil zusagt, bleibt ganz alleine Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Ein Metallpavillon kann einen Hauch an Romantik in Ihren Garten zaubern. Die Oberfläche ist aus Edelrost, farbig oder verzinkt. Hier lassen sich Kletterpflanzen hervorragend pflanzen und garantieren einen farbenprächtigen, natürlichen und schönen Rückzugs- Ort im Frühjahr und Sommer.

Ein Pavillon aus Metall

 Diese Art Pavillon gibt es im Durchmesser von zwei bis vier Metern. Dazu gehört eine Tür, eine formschöne Dachspitze und ein Dachvorsprung. Er ist verzinkt, ist in vielen unterschiedlichen Varianten zu haben und kann sowohl als Gartenhaus, als auch als Gartenpavillon genutzt werden. Von vier bis zwölf Ecken ist alles möglich. Einige Hersteller bieten sogar an, dass Sie an der individuellen Gestaltung Ihres Pavillons mitwirken können. Besondere Wünsche können berücksichtigt werden und der Pavillon wird ganz nach Ihren Ideen und Vorstellungen hergestellt und ist somit ein Unikat.

Der Artikel Pavillon: Ein überdachter neuer Raum wurde abgelegt in der Kategorie Gartenmöbel.

Materialien, Farbe und Qualität:: Der Gartentisch

Gartentische spielen eine ganz besondere Rolle, denn sie dienen meistens als Mittelpunkt gesellschaftlicher Ereignisse. Ob man dabei eher praktische Gartentische sucht oder einen wahren Blickfang für die Terrasse oder den Balkon bevorzugt, die Möglichkeiten sind fast unendlich. Es ist keine Problem mehr, einen Gartentisch nach individuellen Bedürfnissen und dem vorhandenen Budget zu finden.[mehr]

Möbel für Terrasse, Balkon und Garten: Gartenmöbel

Kein Balkon, keine Terrasse und kein Garten kommen ohne Gartenmöbel aus. Gartenmöbel sind die Einrichtung für den Garten, um sich auszuruhen, gemütlich mit Familie und Freunde zusammen zu sitzen oder einfach zum Chillen und Sonnenbaden. Vom einfachen Gartenstuhl bis hin zum luxuriösen Strandkorb, findet man heute in Online-Shops unzählige Gartenmöbel aus verschiedenen Materialien und Ausführungen. [mehr]

Edel und chic: Gartenmöbel aus Holz

Mit Gartenmöbel aus Holz wird ein Garten erst so richtig wohnlich. Eine Baumbank, die Bank am Gartenteich oder auch die Gartenliege zum Sonnen machen aus dem Garten eine Oase der Ruhe und Entspannung. Wer gern Gäste einlädt, wird zusätzlich eine Sitzgarnitur mit Gartentisch benötigen. [mehr]

Schönen Schattenplatz selber bauen: Holzpavillon

Kaum einen Gartenbesitzer hält es im Sommer im Haus, da werden Terrassen und Garten zum grünen Wohnzimmer umfunktioniert, dort wo es sich bei...[mehr]

Bauanleitung: Gartenpavillon

Der Unterschied zwischen einem Gartenpavillon und einem Gartenhaus liegt darin, dass das Gartenhaus zumeist mit festen Außenwänden, einem Dach, einer...[mehr]

Ideen und Tipps zur Gartengestaltung: Garten gestalten

Bei der Gartengestaltung kommt es in erster Linie auf eine gute Planung an. Wird ein Themengarten gewünscht oder eher ein wilder Bauerngarten? Sollen...[mehr]

Rückenschonendes arbeiten im eigenen Garten: Hochbeet

Ein Hochbeet kann entweder im Internet bestellt, im Baumarkt gekauft oder auch selber aufgebaut werden. Sogar bei hergestellten Produkten kann sich...[mehr]

Sowohl praktisch als auch schön: Gartensteckdose

Um in seinem Garten auch elektrische Geräte bequem betreiben zu können, ist eine Gartensteckdose von großem Wert. Man bekommt sie sowohl als...[mehr]

Rundum gut geschützt: Markise

Eine gute Markise beinhaltet mehr als den reinen Sonnenschutz, denn sie kann noch sehr viel mehr. Sie schützt das Haus, verhindert das Blenden durch...[mehr]

Pflanzen für den Gartenteich: Wasserpflanzen

Wasserpflanzen oder auch in der Fachsprache Hydrophyten genannt, sind im eigentlichen Sinne Landpflanzen, die sich wieder an das Leben im Wasser...[mehr]

Suche